Nach Angaben der Staatsanwaltschaft kam Ahmad G. im Jahr 2015 als unbegleiteter Flüchtling nach Deutschland. "Sein Asylantrag wurde abgelehnt. Er hatte dagegen Berufung eingelegt ", sagte Clemens Teschendorf, Sprecher der Stadt Flensburg. Die Auszubildende Mireille lebte allein in der kleinen Wohnung, in der Sie getötet wurde. Der Verhaftete soll zugegeben haben, dass ein Streit über eine Religion und das Kopftuch zu ihrem Tod geführt habe.

Bitte immer auch die originalen Quellen lesen! Sternenkinder-Paradies distanziert sich von jeglichen Aussagen in Zeitungen und will keine Meinung bilden!  Leider ist mir bisher keine deutschsprachige Quelle die über den Grund des Mordes berichtet bekannt. (Update: Der Focus berichtet ebenfalls, Quelle unten.)

mireillefreund
Was tut dieser Bericht zur Sache? Wir geben Sternenkindern ein Gesicht, damit sie niemals vergessen werden!
- Quelle Der abgelehnte Asylsuchende Ahmad G wurde verhaftet weil er seine Freundin Mireille B. erstach (Britische Zeitung Dailymail, 2018 )
- Quelle Flensburg: Mädchen erstochen – Tatverdächtiger ist abgelehnter Asylbewerber (Focus, deutschsprachiges Nachrichtenmagazin aus dem Verlag Hubert Burda Media, 2018)


Foto: Mireille mit ihrem Freund, Quelle Dailymail.
############################################

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen erlassen. Laut einem Sprecher des polizeilichen Lagezentrums Kiel wurde gegen einen 18-Jährigen Afghanen ein Haftbefehl erlassen. Das Mädchen war am Montag den 12.03.2018 von der Polizei und Rettungskräften in die Wohnung der Auszubildenden mit mehreren Stichwunden gefunden worden. Leider kam die Hilfe zu spät und Reanimierungsversuche holten das Mädchen nicht zurück.  Laut der leitenden Staatsanwältin Ulrike Stahlmann-Liebelt wurde ein Gegenstand gefunden, bei dem es sich um die Tatwaffe handeln könne. Ein Anwohner berichtete laut „Flensburger Tageblatt“, dass es immer wieder lauten Streit gegeben habe. Am Tattag sollen gegen 18 Uhr laute Schreie aus der Wohnung zu hören gewesen sein.

Zitat der Nachbarn, Quelle SHZ, aber auch in der Bild: 
-  „Sie war ein fröhliches, aufgeschlossenes Mädchen.“ 
-  „Vor ein paar Monaten ging sie dann nur noch mit Kopftuch vor die Tür und verhielt sich sehr zurückhaltend.“
-  „Auch körperlich sind die beiden aneinander geraten.“ 

mireille

Foto des Verdächtigen, Quelle Flensburger Tageblatt

 – Quelle: 17-jährige Flensburgerin erstochen: Haftbefehl gegen Tatverdächtigen erlassen ©2018
 – Quelle: ER SOLL MIREILLE (17) ERSTOCHEN HABEN, Afghane (18) unter Mordverdacht ©2018

############################################

"Bluttat in Flensburg: Am Montagabend wurde im Bereich des Stadtbezirks Exe eine junge Frau getötet. Das teilte die Polizei Flensburg auf Nachfrage von shz.de mit. „Polizei und Rettungskräfte wurden gegen 18.35 Uhr in eine Wohnung gerufen. Dort befand sich eine schwerverletzte 17-Jährige mit mehreren schweren Stichwunden“, sagte Christian Kartheus, Sprecher der Polizei Flensburg. Sofort eingeleitete Reanimierungsversuche seien erfolglos gewesen. 


Die junge Frau verstarb noch am Tatort. 

Kartheus weiter: „Nach Auswertung der ersten Spurenlage können wir ein Tötungsdelikt nicht ausschließen.“ Gegen einen 18-jährigen Bekannten der Frau besteht ein Tatverdacht. Er befindet sich nicht in U-Haft, aber in Obhut der Polizei. „Die Ermittlungen laufen. Zum derzeitigen Stand werden wir den Tatverdacht nicht weiter konkretisieren“, so Kartheus. Auch zum Ablauf der Tat und wer die Polizei alarmierte, wollte sich der Polizeisprecher nicht weiter äußern. Offen ist auch, in welchem Verhältnis das Opfer und der Tatverdächtige genau standen."

what am i doing by raining art

– Quelle: https://www.shz.de/19320821 ©2018

############################################

Die Eltern und Angehörigen unserer Sternenkinder-Paradies​ Seite, der Sternenkinder-Paradies​ Gruppe und Behinderung - Schau nicht weg.​ trauern mit Euch!

Die Meisten unserer Fans wissen was bedeutet ihr geliebtes Kind zu verlieren. Unser herzliches Beileid, meinerseits ebenfalls aus NRW

Wir im Netz www.Sternenkinder-Paradies.de

Wir laden Euch auch auch herzlich in unsere Gruppe Sternenkinder-Paradies ein.

############################################
#mädchen #gestorben #gefunden #flensburg #trauer #gewalt

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Anzeigen

Diese Seite ist komplett kostenlos, daher sehen Sie hier eine Anzeige
Möchten Sie uns unterstützen können Sie gern mit Sachspenden helfen.

Neues

Sachspenden für Mama aus Kamp-Lintfort

Sammelaufruf für eine alleinerziehende kranke Mama von 2 Kindern aus Kamp-Lintfort - Würdest du mitmachen und etwas spenden was du nicht mehr brauchst? Lebensmittel, Pflegeprodukte, Kleidung? Ihr wisst ja, ab und an wenden sich Menschen in Not an uns, die Nachbarschaft, heute ist es eine Mama, die in Not geraten ist.

Weiterlesen ...

Stellungnahme zu Spahns Aussage, dass Pflegekräfte mehr arbeiten sollen

Ich bin 21, sitze im Rollstuhl und werde beatmet und somit 24/7 in einer 1:1-Pflege betreut. Erst die vergangenen 48 Stunden ist wieder etwas passiert. Eine meiner Pflegekräfte ist wegen Krankheit ausgefallen und so musste eine andere meiner Pflegekräfte , die eigentlich Nachtdienst haben sollte, 48 Stunden durchhalten.

Weiterlesen ...

†Rudy Bulwa(20) am Sonntag in Neumünster erstochen

"Zeugensuche in Neumünster. Nach der brutalen Bluttat, die einen jungen Mann (20) am Sonntagmorgen das Leben kostete, ist der Täter immer noch auf freiem Fuß. „Es hat bisher keine Festnahme gegeben“, erklärte Pressesprecher Oliver Pohl von der zuständigen Polizeidirektion in Kiel auf Nachfrage. Die Ermittlungen liefen gestern weiter auf Hochtouren.

Weiterlesen ...

Tabuthema - Kind mit Migrantionshintergrund, du gehörst nirgendwo hin

Als Migrant hast du keine Heimat, nirgendwo! Du bist im Herzen staatenlos. Eine Botschaft von Janet aus Moers, ursprünglich Karatschi in Pakistan, nein Moers, oder doch... jedenfalls nicht von da wo sie akzeptiert wird. Ich bitte ihre Botschaft zu lesen, darüber nachzudenken und Ihr keine Vorwürfe zu machen, es sind ihre persönlichen Gedanken.

Weiterlesen ...

†26.08.2018 Daniel Hillig, nach Stadtfest in Chemnitz erstochen

Heute betrauern wir einen jungen Mann aus Chemnitz, der aus dem Leben gerissen wurde und die verlorene Objektivität einiger Mitmenschen. Ein tiefschwarzer Tag des Trauers in Deutschland! Zuerst wegen dem was in der Nacht geschah. Dann wegen den zwei verletzten jungen Männern die diese Tat überlebt haben. Wegen viel zu vielen Menschen die sich um sich aufzuspielen positionieren und lautstark gegen alles und jeden aufdrehen, der anderer Meinung ist, als sie selbst.

Weiterlesen ...